Über Nila

Nila wurde 1987 gegründet und ist ein in der Möbelindustrie renommiertes Unternehmen, das sich mittlerweile auch mit der Herstellung von Akustikprodukten einen Namen gemacht hat.

Nila wurde von Ninette und Lars-Gunnar Johansson gegründet. Das Paar war der Meinung, dass die Möbelindustrie Zulieferer brauchte, für die Qualität und Lieferfristen an erster Stelle standen.

Die schwedische Möbelindustrie wurde nämlich schon viel zu lange mit schlechten Polyesterfasern beliefert. Damals machte ein belgisches Unternehmen von sich reden, das eine neue und bessere Polyesterfaser vorstellte. Mit dieser neuen Faser produzieren wir Polster für die schwedische Möbelindustrie.

Anfang des Jahres 2000 kamen wir auf die Idee, Polyesterfasern formzugießen. Und dafür wurden wir 2002 mit dem schwedischen Umweltinnovationspreis ausgezeichnet. Das Experiment war erfolgreich und dominiert heute unsere Produktion. Was zudem den Nebeneffekt hatte, dass wir die losen Polster und Auflagen (Pads) für das Konzeptfahrzeug Volvo YCC herstellten.

Seit 2004 produzieren und vertreiben wir Akustikprodukte. Wir haben eigene Anlagen zum Bedrucken und Zuschneiden von Absorbern. Wir können praktisch jede Art von Absorber herstellen. Unsere aktuellen Bestseller sind Bankabschirmungen für Schulen sowie Akustikplatten mit beliebigen Motiven.

20180926_135434